Blood, sweat, Bratislava

Slowakische Literatur
Eine Reise zu den unbekannten Nachbarn

Assoziationsspiel: Was fällt einem zum Stichwort Slowakei ein? Bratislava, sicher. Wandern in der Tatra. Sind die überhaupt schon in der EU? Doch seit fünf Jahren, der Euro wurde heuer eingeführt. Und die Literatur des Landes? Post-poststalinistische Poetik? Wodkagetränkte slawische Schwermut?

Erstaunlich, wie wenig die meisten Österreicher über das Nachbarland wissen, wo doch beider Hauptstädte gerade mal 65 Kilometer von einander entfernt liegen. Ist es im vereinten Europa überhaupt noch legitim, von Osteuropa zu sprechen? Welche Klischees bewahrheiten sich und was treibt eine junge Autorengeneration um?

Eine Reportage mit Agda Bavi Pain, Michal Hvorecky und Mila Haugova.

LES.ART, Kulturmontag, ORF2, Montag 22. Juni 2009 um 22:30
Wiederholung am 23. Juni 2009 um 02:35

les art orf

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s