Der Prenzlauer Bergarbeiter

Der Freund, Berliner Autor Falko Hennig schrieb den Nachruf für Adolf Endler: „Ich lernte Endler persönlich 1999 bei einer Autorenwerkstatt des Literarischen Colloquiums am Wannsee kennen. Dass sich in der DDR fünfhundert Schriftsteller als Spitzel anwerben ließen, das wollte er ihnen nie verzeihen.“

Der tolle Text erinnert mich sehr an den tschechischen Dichter Egon Bondy – übrigens, Endler sah sich als „böhmischer Zigeunergeiger“.

adolf endler

Foto: Anita Schiffer-Fuchs

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s